10. Weihnachtsmarkt der FFW Bornheim 2018

Geschrieben von P. Morse. Veröffentlicht in Veranstaltungen

Regen, Windböen, Weihnachtsmarkt

 

Teils heftiger Wind und Regen im Wechsel mit kurzen sonnigen Abschnitten – eine Achterbahn der Gefühle und definitiv kein Wetter, das man sich zu seinem Jubiläums-Weihnachtsmarkt wünscht. Doch für die FFW Bornheim und ihrem Förderverein stand fest: solange es keine offizielle Unwetterwarnung gibt, findet der Weihnachtsmarkt statt.Vier Standbetreiber, die keine wetterfesten Holzstände zur Verfügung hatten, mussten leider kurzfristig absagen.

Die teilnehmenden Standbetreiber wurden für ihren unerschütterlichen Glauben, dass es schon irgendwie gehen wird, mit einer Regenpause zwischen 16:00-20:00 Uhr belohnt. In dieser Zeit drängten sich aller Erwartungen zum Trotz viele große und kleine Gäste und ließen sich die angebotenen Leckereien gut schmecken.

Auch der Weihnachtsmann fand zielsicher nach Bornheim und traf gegen 17:00 Uhr mit einem prallgefüllten Sack mit Süßigkeiten ein, schon sehnlichst erwartet von den kleinen Gästen.

 

Zwar mit weniger Umsatz als die letzten Jahre, aber mit viel mehr als sich alle unter diesen widrigen Bedingungen erhofft hatten, ging gegen 21:00 Uhr ein Jubiläums-Weihnachtsmarkt zu Ende, der in Erinnerung bleiben wird. (Text/Foto: Mor)

 

Tags: weihnachtsmarkt jubiläum bericht zeitungsbericht 2018

©2019 ffw-bornheim-rheinhessen.de  |  Letzte Änderung: 11.10.2020