Dein Weg in die Feuerwehr

Geschrieben von Super User. Veröffentlicht in Wehr

Die Bornheimer Feuerwehr ist eine Freiwillige Feuerwehr, d.h. wir leisten den Dienst in der Feuerwehr ehrenamtlich, ohne Bezahlung.

Wir schätzen Teamarbeit, Kameradschaft und Zuverlässigkeit. Wir lieben Technik und Herausforderungen und bringen unser erworbenes Wissen gerne für die Sicherheit unserer Mitbürger und Mitbürgerinnen ein. Wir alle haben unsere Hauptberufe und ja, auch unsere beruflichen Anforderungen sind hoch. Nicht immer ist es einfach, Zeit für Übungen und feuerwehrtechnische Ausbildungen aufzubringen.

Aber uns ist wichtig, dass

  • wir Menschen im Notfall schnellstmöglich helfen können,
  • dass Veranstaltungen wie z.B. das Maifeuer oder der St. Martins-Umzug sicher ablaufen können
  • dass unsere Kinder z.B. durch Brandschutz-Erziehung für die Gefahren durch Feuer sensibilisiert werden und sich im Notfall richtig verhalten.

Dies können wir jedoch nur leisten, wenn Frauen und Männer da sind, die sich mit uns gemeinsam einbringen.

Wir suchen keine Draufgänger, sondern Teamplayer, die an ihren Aufgaben in einem spannenden und sehr abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich wachsen möchten.

Trau dich und komm zu uns in die nächste Übung.

Die Aufgaben der Feuerwehr lassen in 4 Bereiche einteilen:

Retten

Von der Rettung bei Bränden, Unwettern, Verkehrsunfällen bis hin zur Rettung von eingebrochenen Personen aus vereisten Gewässern – die wichtigste Aufgabe der Feuerwehr ist die Rettung von Menschen und Tieren. Die Feuerwehren in Rheinland-Pfalz sind gut ausgebildet und ausgerüstet, um jederzeit ihr Bestes zu geben, um Mensch und Tier zu helfen.


Löschen

Brände löschen ist die ureigenste Aufgabe der Feuerwehren und auch heute noch ein Thema. Im Jahr 2011 haben die Feuerwehren in Rheinland-Pfalz über 8.400 Brände aller Größenordnungen gelöscht, egal ob beim Papierkorbbrand oder beim Brand der Industrieanlage: die Feuerwehr war vor Ort und hat die Gefahr bekämpft.

 

Bergen

Ein weiterer vielschichtiger Schwerpunkt der Feuerwehren ist die Bergung von Sachwerten. Dabei ist beispielsweise an die Ladung verunfallter Fahrzeuge oder verschüttete Güter zu denken.


Schützen

Die Feuerwehr ist auch im vorbeugenden Bereich eingebunden und versucht im Vorfeld zu verhindern, dass Gefahren entstehen. Beispielsweise klärt sie Kinder über den Umgang mit Feuer auf und hält Sicherheitswachen bei großen Veranstaltungen wie Konzerten.

Tags: ausbildung feuerwehr

©2019 ffw-bornheim-rheinhessen.de  |  Letzte Änderung: 23.04.2019